SBS-Fortbildungstage

  • Die Fortbildungsstaffel besteht aus acht Modulen von jeweils eintägiger Dauer. Die nächste Staffel der SBS-Fortbildung beginnt am 09.10.2021

  • Innerhalb der SBS-Zertifizierung ist die Teilnahme an 8 Fortbildungstagen verbindlich vorgeschrieben, davon müssen die 5 Pflichtmodule sowie 3 Wahlpflichtmodule belegt werden.

  • Die Teilnahme der TandempartnerInnen der musikpädagogischen Fachkräfte ist nicht nur möglich, sondern auch ausdrücklich erwünscht, besonders Pflichtmodul 1 und 4 sind speziell als Tandemfortbildung vorgesehen!

  • Die genauen Termine und Orte der einzelnen Module finden Sie unter „Standort und Termine“. 

  • Nach Abschluss der Fortbildung erhält jede teilnehmende musikpädagogische Fachkraft, bei Erfüllung der Teilnahmevoraussetzungen und nach Abschluss aller 8 Module ein Teilnahmezertifikat der ARGE. 

  • Erzieherinnen und Erzieher, die an einzelnen Modulen der Fortbildung teilgenommen haben, erhalten selbstverständlich eine Teilnahmebestätigung.

  • Die Anmeldung sollte bis spätestens 2 Wochen vor dem Fortbildungstermin erfolgen. Das Anmeldeformular finden Sie unter folgendem Link: Anmeldeformular 2021

Teilnahmevoraussetzungen

Voraussetzung für die Zertifizierung als SBS-Fachkraft: TeilnehmerInnen müssen über eine abgeschlossene Hochschulausbildung in der Elementaren Musikpädagogik/Rhythmik oder verwandten Fächern verfügen oder müssen eine qualifizierte Weiterbildung und mehrjährige Unterrichtserfahrung im Bereich Elementare Musikpädagogik/Musikalische Früherziehung vorweisen können.
Nach Abschluss aller acht Module wird ein SBS-Zertifikat ausgestellt. Die Teilnahme an sämtlichen Modulen ist für die Zertifizierung und Zulassung als SBS-Lehrkraft verpflichtend.

Eine Übersicht der Teilnahmevoraussetzungen finden Sie in folgendem Dokument: Teilnahmevoraussetzungen

Wir bitten Sie in diesem Fall einen entsprechenden Nachweis Ihrer Qualifikation der Anmeldung beizufügen.

ErzierherInnen/Sonstige Teilnehmer sind zu diesen Fortbildungen generell zugelassen, es bestehen keine Teilnahmevoraussetzungen, eine Qualifizierung zur SBS-Fachkraft ist für Teilnehmer ohne die erforderliche musikalische Grundausbildung nicht möglich. In diesem Fall erhalten Sie eine Teilnahmebestätigung

Teilnahmegebühren

Die Teilnahmegebühr beträgt 49,00 EUR pro Person und Fortbildungstag. Gesamtgebühr für 8 Module innerhalb der SBS-Zertifizierung: 412,00 EUR inklusive Didaktische Handreichung. Für die Zertifzierung sind die Gesamtkosten aller Module eine Woche vor dem ersten Fortbildungstermin fällig.

Einzelrechnungen sind nach Absprache möglich, die Teilnahmegebühr beträgt in diesem Fall 54,00 EUR pro Modul.

Dozentinnen

Das Dozentinnenteam besteht aus erfahrenen, hochkompetenten Dozentinnen, die je einen Fachbereich von Singen, Bewegen oder Sprechen abdecken:

  • Barbara Draeger, Physical Theatre Creator, Movement and Voice Coach, Theatre Clown
  • Stefanie Franz, Dipl.-Rhythmikerin, Klavierpädagogin und SBS-Fachkraft
  • Bettina Gajewski,  Dipl.-Elementar-Musikpädagogin und Instrumentalpädagogin Gitarre, SBS-Fachkraft
  • Arjeta Grantolli
  • Stephanie Heine-Groß, Konzertsängerin, Dipl.-Musiklehrerin, Chorleiterin, Stimmbildungslehrerin und SBS-Fachkraft
  • Susanne Herrmann, Dipl. Musikpädagogin in den Fachrichtungen EMP und Gesang, Akad. Mitarbeiterin an der PH Ludwigsburg
  • Monika Kohler (Dipl. EMP, SBS-Lehrkraft, Dozentin)
  • Andrea Lips, Dipl. Musikpädagogin (IP/EMP), Flötistin und Dipl. Kulturmanagerin, Fachbereichsleiterin Elementarbereich und Flötenlehrerin an der Musikschule Ostfildern, SBS-Fachkraft, Freie Dozentin
  • Annette Mangold, Logopädin, Gesangspädagogin, Sängerin
  • Sabine Ortelt, Dipl. Musikpädagogin, Fachbereichsleiterin EMP, SBS-Fachkraft
  • Gabriele Ostertag-Weller, Erzieherin, Musikpädagogin in der Aus-und Weiterbildung von ErzieherInnen , SBS-Fachkraft
  • Anna van Aken B.A. Allgemeine Rhetorik, Sprechkünstlerin, Sprecherin und Stimm- und Sprechtrainerin .
  • Ruth Wörner, Dipl.-Rhythmiklehrerin, Dozentin BA-EMP an der HMDK Stuttgart und SBS-Fachkraft