Fortbildung SBS

Ein wesentlicher Bestandteil von "Singen-Bewegen-Sprechen" ist die fachspezifische Weiterqualifizierung der musikpädagogischen Fachkraft, die im Tandem mit einer Erzieherin oder einem Erzieher die jeweilige SBS-Maßnahme durchführt. In aufeinander aufbauenden Modulen werden die besonderen Merkmale der "Singen-Bewegen-Sprechen - Pädagogik" aufgezeigt, erarbeitet und vermittelt.

Für eine Förderung von SBS-Maßnahmen im Rahmen der Sprachförderung Kolibri ist eine der zwingenden Voraussetzungen, dass die musikpädagogische Fachkraft, die in der Kindertageseinrichtung die Maßnahme im Tandem mit einer Erzieherin / einem Erzieher durchführt, vollumfänglich an der mehrphasigen Fortbildung der ARGE zu „Singen-Bewegen-Sprechen“ teilgenommen hat und dies durch das entsprechende Zertifikat der ARGE nachgewiesen werden kann.

Pädagogische Fachkräfte und sonstige Interessierte sind bei den Fortbildungstagen herzlich willkommen, sie erhalten für die einzelnen Fortbildungstage eine Teilnahmebescheinigung und die Teilnahme ist freiwillig.

Musikpädagogische Fachkräfte die als SBS-Lehrkraft zugelassen werden möchten, müssen verbindlich 8 Module besuchen und die Teilnahmevoraussetzungen müssen entsprechend erfüllt sein.

Die Fortbildungsstaffel der ARGE zu „Singen-Bewegen-Sprechen“ besteht aus insgesamt acht Modulen von jeweils eintägiger Dauer. Die nächste Staffel beginnt am 09. Otkober 2021.

ZertifizierungsteilnehmerInnen können aus 8 Wahlpflichtmodulen 3 Module auswählen 5 weitere Pflichtmodule sind fest vorgeschrieben. Die Wahlpflichtmodule widmen sich unterschiedlichen Inhalten, so dass Sie selbst entscheiden können in welchem Bereich Sie sich gerne fortbilden möchten.

Die Zusatzfortbildungen sind inhaltlich ganz neu gestaltet und somit steht auch für bereits zertifizierte SBS-Lehrkräfte und SBS-TandempartnerInnen ein bereicherndes, abwechlsungsreiches Angebot zur Verfügung.

Hier finden Sie die einzelnen

Termine und Standorte.

Die Teilnahmevoraussetzungen für die Zulassung innerhalb der Zertifizierung finden Sie hier:

Teilnahmevoraussetzungen

Für die Anmeldung zur Teilnahme an der nächsten Staffel der Fortbildung verwenden Sie bitte das

Anmeldeformular 2021/22

Anmeldeformular2020/21